Urlaub in Kenia

Erleben Sie das beeindruckende Kenia und buchen Sie einen wundervollen Urlaub an herrlichen Sandstränden wie Shanzu Beach und Diani Beach. Viele luxuriöse Unterkünfte stehen zur Buchung bereit! Vollenden Sie Ihren Kenia Urlaub durch attraktive Safaris durch Kenia.

 
ab 569 Euro

Für 3 Tage lassen Sie die Küste hinter sich und fahren ins Landesinnere zu den Nationalparks Tsavo West und Amboseli. Sie übernachten inmitten der Parks in ausgewählten Camps und Lodges. Auf den Pirschfahrten im Jeep erleben Sie die unbeschreibliche Naturlandschaft Kenias mit einer Hülle an Wildtieren.

Top-Merkmale dieser Jeep-Safari am Kilimanjaro

  • Pirschfahrten mit insgesamt 4 - 6 Gästen im Landcruiser
  • 2 Übernachtungen in hervorragenden Camps und Lodges mit Vollpension
  • Tierbeobachtungen in den Nationalparks Tsavo West und Amboseli
  • Top-ausgebildete Fahrer mit großem Landeskenntnissen
  • bestens für Einsteiger und Familien geeignet 

Inklusive:

  • alle Fahrten erfolgen im Landcruiser/Jeep mit max. 6 Mitreisenden
  • Parkeintritte in die Nationalparks
  • 2 Nächte in Safaricamps bzw. -lodges mit Vollpension-Verpflegung
  • Extra Lunch am Abreisetag
  • einheimische Fahrer mit englischen Sprachkenntnissen (Deutsch auf Anfrage)
  • Trinkwasser im Landcruiser vorhanden
  • in Notfällen Flying-Doctors-Service

Nicht inklusive:

Zusätzliche Kosten in Form von Getränken in den Safariunterkünften, Trinkgelder und persönliche Ausgaben.

Verlauf der Kilimanjaro Safari mit Tsavo West und Amboseli Kenia

1. Tag: Urlaubshotel Nord-/Südküste – Tsavo West

Am ersten Tag Ihrer Tsavo West und Amboseli Safari werden Sie sehr zeitig von Ihrem Strandhotel an der Nordküste oder Südküste Kenias abgeholt. Die Fahrt führt zunächst durch Mombasa, dann weiter auf der Hauptstraße, vorbei an riesigen Sisalfeldern von Voi.

Zwischenzeitlich ist der Stopp an einer Raststätte geplant, dann ist der Tsavo West Nationalpark bald erreicht. Nach dem Passieren des Eingangstors werden Sie von der herrlichen Landschaft und deren bezaubernden Vegetation beeindruckt sein.

Ihre Safari im Nationalpark Tsavo West führt Sie entlang des Tsavo River, am Rhino Schutzgebiet und den Nguliabergen vorbei. Dabei erleben sie den Tsavo West mit seiner ganzen Vielfalt an afrikanischer Fauna und Flora. Diese erste Pirschfahrt durch den Tsavo West endet zunächst um die Mittagszeit mit Erreichen der Unterkunft. Nach dem Check-in im Severin Safari Camp oder in der Kilaguni Serena Lodge genießen Sie ein schmackhaftes Mittagessen.

Danach bekommen Sie Zeit für etwas Erholung, bevor am Nachmittag (ca. 15:30 Uhr) eine weitere spannende Pirsch folgt. Sie fahren zu der Quelle Mzima Springs, aus der unendlich viele Liter Wasser pro Stunde aus dem Boden sprudeln. In dieser Oase können Sie auf einer Wanderung Krokodile und Flusspferde in ihrer natürlichen Umgebung beobachten.

Eine ausgiebige Wildbeobachtungsfahrt im Tsavo West schließt an. Die Vegetation im Tsavo West Park ist üppig und bietet den Tieren reichlich Versteckmöglichkeiten. Trotzdem werden Sie bestimmt viele Tiere sehen, die Sie mit Hilfe des Guides entdecken werden. Mit Einbruch der Dämmerung kehren Sie  zurück in Ihre Safari-Unterkunft, wo ein leckeres Abendessen aufgetischt wird. Danach können Sie am Lagerfeuer den Tag ausklingen lassen. 

Sie übernachten im Severin Safari Camp oder in der Kilaguni Serena Lodge. 

2. Tag: Tsavo West - Amboseli Nationalpark

Am zweiten Tag führt Sie die Kilimanjaro Jeep Safari in einen weiteren bezaubernden Nationalpark, den Amboseli. Nach einem vorzüglichen Frühstück checken Sie aus und starten in Richtung Amboseli (ca. 90 km entfernt). Sie durchqueren Shetani Lava Flow, ein Lavafeld mit schwarzem Gestein. In der bizarren Landschaft leben die seltenen Klippspringer.

Auf der weiteren Fahrt passieren Sie die Chyulu Hills und befahren Masai Gebiet mit kleinen Dörfern. In der Ferne können Sie den Kilimanjaro sehen.

Beim Erreichen des Amboseli Nationalparks erwarten Sie die vielen afrikanischen Tiere. Es ist ein eindrucksvolles Erlebnis, z. B. Elefantenherden mit mehr als 100 Tieren zu sehen, die gemächlich durch die geschützte Landschaft streifen.

Die spannende Pirschfahrt setzt sich bis zum Mittag fort. Angekommen in der Ol Tukai Lodge oder Amboseli Serena Lodge checken Sie ein und erhalten ein leckeres Mahl. Nach einer verdienten Pause in Ihrer Lodge schließt sich eine Nachmittagspirsch an, wo Sie mit Sicherheit die unterschiedlichsten Tiere sehen werden. Mit Sonnenuntergang endet die Beobachtungsfahrt, bei der Sie bestimmt viele Fotos gemacht haben.

Zurückgekehrt in Ihrer Safari-Lodge, nehmen Sie im Restaurant Platz und schlemmen am reichhaltigen Buffet. Für die letzten Stunden des Tages wird das Lagerfeuer entzündet und die Bar eröffnet. Übernachtung in der Ol Tukai Lodge oder Amboseli Serena Lodge.

3. Tag: Amboseli – Urlaubshotel an der Nord-/Südküste

Am dritten Tag unternehmen Sie eine Frühpirsch, die gegen 6 Uhr beginnt. Pünktlichkeit wird belohnt, denn in den frühen Morgenstunden kann man oft seltene Tierszenen beobachten. Nach der Pirschfahrt erhalten Sie in Ihrer Lodge ein üppiges Frühstück, checken dann aus und begeben sich auf die Rückreise zur Küste.

In der Region Voi planen Sie einen Stopp ein, um das Mittagessen einzunehmen. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr gebuchtes Strandhotel.

Preise:

  • 16.06.2021 - 15.07.2021 pro Person im Doppel:  649,00 EUR
  • 16.07.2021 - 31.10.2021 pro Person im Doppel:  689,00 EUR
  • 01.11.2021 - 15.12.2021 pro Person im Doppel:  649,00 EUR
  • 16.12.2021 - 02.01.2022 pro Person im Doppel:  689,00 EUR
  • 03.01.2022 - 31.03.2022 pro Person im Doppel:  649,00 EUR
  • 01.04.2022 - 15.06.2022 pro Person im Doppel:  589,00 EUR
  • 16.06.2022 - 15.07.2022 pro Person im Doppel:  649,00 EUR
  • 16.07.2022 - 31.10.2022 pro Person im Doppel:  689,00 EUR

 

  • Kinder unter 12 Jahren: 50% Ermäßigung bei zwei Vollzahlern
  • Preis pro Person bei Belegung mit zwei Erwachsenen
  • Einzelbelegungspreis: Fragen Sie bitte uns
  • Preise vorbehaltlich.

Hinweise: Wetter- und naturbedingte Änderungen der Tour sowie Änderungen der Unterkünfte ausdrücklich vorbehalten! ZWISCHENVERKAUF & ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters D.M. Tours & Safaris.

Blick zum Kilimanjaro

Der größte Berg Afrikas ist Namensgeber dieser Kenia Safari, denn er ist Ihr stetiger Begleiter während der Tour. Auch wenn er ab und an in Wolken gehüllt ist, so ist er doch immer da. 

 

Amboseli Nationalpark

Der eher kleinere Nationalpark bietet unendlich viele Tierbeobachtungen. Der Amboseli Park wird geprägt von vielen Sumpflandschaften, wo Sie mit ein bisschen Glück Flusspferde und Flamingos sehen können. 

 

Tsavo West Nationalpark buchen

Begeben Sie sich auf Entdeckungstour im Tsavo West, einem der beliebtesten Parks von Kenia, und beobachten Sie afrikanische Wildtiere wie Zebras, Giraffen und Elefanten.